14. März in Visselhövede | Pressemitteilung

Auftaktveranstaltung der privaten Wohngenossenschaft Mühlenhof eG

Am 14. März fand im Haus der Bildung in Visselhövede die Vorstellung der privaten Wohngenossenschaft Mühlenhof eG durch die TING Projekte GmbH & Co. KG in Kooperation mit dem Visselhöveder Bürgermeister Ralf Goebel statt. Ziel der Veranstaltung war es, Interessierte und Fachpartner über das Konzept des genossenschaftlichen Wohnens und die Planung der Gebäude im Neubaugebiet Mühlenstraße zu informieren.

„Es ist eine Premiere für uns in Visselhövede“. So eröffnete Ralf Goebel, derzeit amtierender Bürgermeister der knapp 10.000 Einwohner großen Gemeinde, die Auftaktveranstaltung. „Es mangelt an kleinen Wohnungen und wir haben den Bebauungsplan bewusst so gestaltet, dass diese Wohnform möglich wird“, fuhr Ralf Goebel fort.

Im Neubaugebiet Mühlenstraße ist bereits eine Fläche für das Projekt mit 29 Wohnungen, wovon 23 frei finanziert und sechs öffentlich gefördert werden, vorgesehen. Ein Gemeinschaftsraum für die Mitglieder der Wohngenossenschaft Mühlenhof eG ist ebenfalls eingeplant. Aufgeteilt auf insgesamt 3 Gebäude, werden die Wohneinheiten über Flächen zwischen 49 m² – 103 m² verfügen. Ein klarer Fokus beim Bau der Wohneinheiten wird auf wohngesunde Baumaterialien, Energieeffizienz, Schwellenfreiheit und verstärkter Schallschutz gelegt.

Die projektseitige Begleitung und Umsetzung der privaten Wohngenossenschaft in Visselhövede, übernimmt die im Schwentinental bei Kiel ansässige Firma TING Projekte GmbH & Co. KG.

Ferdinand Borchmann-Welle, Geschäftsführer der TING Projekte, beschrieb in seinem Vortrag das genossenschaftliche Konzept mit den Worten: „Wohnen in einer privaten Wohngenossenschaft bedeutet eigentumsähnliches Wohnen mit einem hohen Grad an Mitbestimmung und einem dauerhaften Nutzungsrecht“.

Der Vertrieb der Wohneinheiten übernimmt ebenfalls die TING Projekte GmbH & Co. KG in Kooperation mit der Immokonzepte, einer Tochter der Volksbank Lüneburger Heide eG.

 

Neue Standorte, Geschäftsführung TING, Grundstücksankauf

Anne Wilby
Kommunikation & Marketing
wilby@ting-projekte.de
04307 – 900 214

Weitere Artikel

Richtfest Flensburg

Richtfest Flensburg

Das Richtfest ist traditionell ein Fest für die Handwerker, die am Bau beteiligt sind und waren. Hier wird allen Beteiligten für ihre Arbeit gedankt. Und dies möchte die Genossenschaft auf diesem Wege tun.

read more