04307 - 900-210 info@ting-projekte.de

TING Projekte gewinnt ersten Platz beim „Kieler Nachhaltigkeitspreis 2019“

TING Projekte Urkunde Nachhaltigkeitspreis_600

Genossenschaftliches Wohnen, DIE zeitgemäße Alternative zu Eigentum oder Miete.

Lernen Sie die vielen Vorteile des genossenschaftlichen Bauens und Wohnens im eigenen Wohnprojekt kennen. Hier sind Sie Mitglied in Ihrer privaten Wohngenossenschaft, also kein klassischer Mieter, sondern Miteigentümer des Projektes mit lebenslangem Wohnrecht. Und das zu gleichbleibend fairen Preisen in einer lebendigen Nachbarschaft.

Die barrierearmen und schwellenfreien Wohnungen in privaten Wohngenossenschaften sind die Antwort auf den demographischen Wandel und den Wunsch nach einer nachhaltigen, generationenübergreifenden Wohnform für Jung und Alt, die die Gemeinschaft fördert und für individuelle Bedürfnisse offen ist.

Zahlreiche in Schleswig-Holstein bereits bestehende Projekte sind überzeugende Beispiele für energieeffizientes und wohngesundes Bauen und zeigen, dass der Mehrwert eines solchen Wohnens ein Gewinn für alle ist. 

Projekte

NordlandHüüs eG in Flensburg

Stadthus Preetz eG in Preetz

Uns Oog eG auf Langeoog

Preetz Huus eG in Preetz

„Die Möglichkeit, als Mitglied in einer privaten Wohngenossenschaft, mit überschaubarem Kapitaleinsatz mein eigener Vermieter zu werden, hat mich überzeugt.“

Kay P., Flensburg

„Ich sehe in einer privaten Baugenossenschaft die Möglichkeit, mit Menschen zusammenzuwohnen, die die gleichen wirtschaftlichen Intressen haben wie ich und in einer schönen, lebendigen und interessanten Stadt zusammen leben wollen.“

Gerd K., Schleswig

„Schöne Wohnung, nette Nachbarn, selbstbestimmtes Wohnen“ – dass man nicht so abhängig von einem Vermieter ist – in allen Belangen. Dass man es ein bisschen als Eigentum sehen kann.“

Ellen M.