Leben auf
der Insel

 

Die private Wohngenossenschaft
Uns Oog eG
Kirchstraße 7-19
26465 Langeoog

Uns Oog TING Projekte

Die Wohnungen

Ihr neues
Zuhause

Mit dem Ensemble Uns Oog ist ein modernes Wohnquartier aus sechs Gebäuden, das gutes Wohnen in allen Lebensphasen möglich macht entstanden: Alt und Jung leben hier in den Generationen. Das Energiesparhaus wurde gemäß KfW 55-Effizienzhaus und zum Großteil in barriere- und schwellenarmer Bauweise errichtet. Die Moderne und zeitlose Architektur bietet ein großzügiges Ambiente.
Auf dem über 4.000 qm großen Grundstück an der Kirchstraße sind ca. 31 Wohneinheiten für ein Wohnen in der privaten Genossenschaft entstanden. Das Ensemble Uns Oog prägt eine aufgelockerte Bauweise mit versetzten Gebäuden und in einem Wechsel zwischen 1 und 2 Vollgeschossen und Dachgeschoss. Die Fassade besteht aus einer Kombination von Backstein (rot bis rotbraun, evtl. helle Töne), Wasserstrich und Holz.

 

Das Wohnprojekt befindet sich sehr zentral – auf dem Gelände des ehemaligen Stabsgebäudes – an der Kirchstraße. In direkter Nachbarschaft sind die Inselschule sowie der Supermarket. Banken, Ärzte, Einkaufsläden und der Bahnhof sind fußläufig erreichbar.

Die Wohnungen haben eine Größe zwischen 39 m² bis 124 m² Wohnfläche und 2 – 5 Zimmer. Die Vielfalt an Wohnungsgrößen sowie die zentrale Lage ermöglichen ein Wohnen für alle Generationen. Ein Großteil der Wohnungen ist mit einem Fahrstuhl erreichbar, so dass hier ein Wohnen für Senioren aber auch für Menschen mit einer Behinderung sehr gut möglich ist. Außerdem freuen sich Familien mit Kinderwagen über einen bequemen Zugang zu den Wohnungen. 21 Wohnungen von insgesamt 34 sind für Menschen mit einem geringeren Einkommen (mit Wohnberechtigungsschein) vorgesehen.

Fakten

Uns Oog

2-5 Zimmer

ca. 39 - 124m2 Wohnfläche

KfW-Effizienzhaus 55

Die Insel

Langeoog

Landschaft

Umgeben von Meer und Stränden, tolle Rad- und Wanderwege, Inselkultur. 

Treffpunkte

Im Haus der Insel finden Sie Veranstaltungsräume & verschiedene Ausstellungen wie Mini-Langeoog aus Lego-Steinen.

Verkehr

An der Überfahrt mit einem Schiff führt kein Weg vorbei. Und das ist gut so. Denn das Leben auf der Insel beginnt bereits an Bord der Seebäderschiffe, die mehrmals täglich vom Fähranleger Bensersiel ablegen. 

Infrastruktur

In zentraler Insellage, in direkter Nachbarschaft zur Inselschule. Und fußläufig der Bahnhof erreichbar.

Täglicher Bedarf

In zentraler Lage auf der Insel finden Sie Banken, Ärzte, alle notwendigen Einkaufsläden und einen Supermarkt.

Lebensumfeld

Wilde Dünenlandschaften, blühende Weiden und weiter Sandstrand.

Lebendiges Leben in der privaten Wohngenossenschaft

Unsere Mitglieder

„Die Möglichkeit, als Mitglied in einer privaten Wohngenossenschaft, mit überschaubarem Kapitaleinsatz mein eigener Vermieter zu werden, hat mich überzeugt.“

Kay P.

Flensburg

„Ich sehe in einer privaten Baugenossenschaft die Möglichkeit, mit Menschen zusammenzuwohnen, die die gleichen wirtschaftlichen Intressen haben wie ich und in einer schönen, lebendigen und interessanten Stadt zusammen leben wollen.“

Gerd K.

Schleswig

„Schöne Wohnung, nette Nachbarn, selbstbestimmtes Wohnen“ – dass man nicht so abhängig von einem Vermieter ist – in allen Belangen. Dass man es ein bisschen als Eigentum sehen kann.“

Ellen M.

BLOG

Neueste Artikel

2. Forum Holtenau Ost

2. Forum Holtenau Ost

Auf dem 2. Forum Holtenau Ost stellten Anne Wilby und Ferdinand Borchmann-Welle das Konzept der privaten Wohngenossenschaft vor.

Förderung genossenschaftlicher Anteile

Förderung genossenschaftlicher Anteile

Zum Wochenanfang hat auch TING Projekte die erfreuliche Botschaft aufgenommen, die von der Bundesbauministerin Geywitz verkündet wurde. Mehr dazu im Beitrag.